[Download] Beta!


(bearbeitet: 2018-06-16 12:17) 2018-04-04 09:19 #1

Das Warten hat ein Ende! Pünktlich zum 30. Jubiläum der Game of Robot Reihe bekommen wir mit Tobor die lange sehnlichst erwartete Möglichkeit unsere eigenen Robot Episoden zu gestalten und zu spielen!

Was ist Tobor eigentlich genau?

Tobor ist keine eigentständige Fanepisode! Vielmehr ist Tobor eine Engine um von der Community erstellte Robot Geschichten spielen zu können und ein Editor um diese Episoden zu erstellen. Dabei habe ich versucht so viel vom Robotflair einzufangen wie möglich, ohne dabei einfach nur Bestandteile der Spielreihe zu kopieren. Nicht alles funktioniert 100%ig wie wir es gewohnt sind und Tobor hat auch seine eigenen Spielmechaniken (Objekte). Es gibt also viel neues zu entdecken!

Aber das werdet ihr feststellen wenn ihr die bereits verfügbaren Episoden von xEnDurAncEx und Anthony Xue spielt 🙂

Ein großes Danke euch beiden das ihr quasi sofort nach der ersten Alpha Version fleißig an euren Geschichten gewerkelt habt! Und natürlich auch dem Rest der fleißigen Robot Community im Chat!
 

Download: 
Hier (https://github.com/Fausti/Tobor/releases) findet ihr immer halbwegs aktuelle Betaversionen von Tobor.

Eine kleine Anleitung zum Editor und seinen Funktionen findet ihr hier (https://fausti.github.io/Tobor/).

Viel Spaß 🙂

2018-04-22 21:33 #2

von ChrisbyBlossin:

Wie funktioniert das mit den Treppen. Wie kann ich einen Raum tiefer setzen.
Im Editor gehen die Räume in x-Richtung in der Hunderterstelle und in y-Richtung in der Zehnerstelle. Aber wie ändere ich die Einerstelle

2018-05-14 16:46 #3

Ich habe mir gerade mal die v0.4.5.1-berta gezogen! Genial gemacht und es macht mal wieder richtig Spaß ein neues Robot, ähh ich meine Tobor zu spielen. Gestartet habe ich die "Junior"-Variante.

  • Weit gekommen bin ich allerdings noch nicht. Irgendwie fehlen mir immer Säureflaschen um weiter zu kommen. 😨
  • Die Säureflasche ganz unten im "kleinen See im Tal" ist nicht zu erreichen ohne sie gleich wieder zu verschwenden, oder!?! Magnete habe ich da ja (noch) nicht.
  • Oder es fehlen Schlüssel. Ich sehe zwar einige davon rum liegen, komme da aber nicht dran.👿
  • Auch fehlt der Schlüssel, den man für die Wanderschuhe benötigt. Keine Ahnung, wie ich an den kommen soll.
  • Was sind denn das für Flächen, mit den sieben Punkten drauf. Die scheinen (im Moment noch) nichts zu machen.
  • Im Prinzip bleibe ich bei 17100 Punkten stehen.
  • Der Tod von Robotern -  oder heißen die hier Toborter? - zählt keine Punkte hoch.
  • Ich hätte gerne eine Beschleunigungsfunktion, wenn man mal wieder warten muss; also <Alt><1> bis <Alt><9>.

Gruß,
_________
_/_
/lachmann

2018-05-14 16:54 #4

Die Episode "Junior" ist von xEnDurAncEx aus dem Robot Discord Chat (https://discord.gg/W2yq7qP), näheres wird er dir also verraten müssen 😉

Die Flächen? Das dürften Druckplatten sein, dort musst du Isolatoren drauf schieben. Und du kannst in den Einstellungen <ESC> die Spielgeschwindigkeit höher stellen, neben noch anderen Spielereien.

2018-05-18 18:59 #5

So langsam komme ich dahinter. Genial, ich habe richtiges Robot-Feeling. Und Animation, Geräusche usw. wie im Original. Das ist erstklassige Arbeit! 😀


Gruß,
_________
_/_
/lachmann

2018-05-20 16:49 #6

Hallo Fausti, 

Viele Jahre ist es her😉

Freue mich zu sehen, was sich hier in letzter Zeit tut. Ich arbeite mittlerweile selbst in der IT Branche. Zeitlich bin ich stark ausgelastet, werde aber mal versuchen bei Gelegenheit mich auch am Editor zu versuchen. Bis dahin alles gute und weiterhin viel Spaß an der Entwicklung.

Lg

Tobor

2018-06-05 18:59 #7

Mein letzter Beitrag ist ja schon eine Ewigkeit her... aber in jedem Fall freut es mich sehr, dass das Forum nun auf eigenen Füßen steht, sieht wirklich gut aus. Und die vielen archivierten Beiträge aus den ersten Jahren haben mehr als eine Dekade später auch ein Zuhause gefunden. 😊

Nun zum eigentlichen Thema: Ich war wirklich baff, als ich das neue Tobor zum ersten Mal startete. Echt klasse, ein großes Lob an den Autor! 👍 Näher am original Robot-Feeling geht es kaum, und das fertige Programm kommt erst noch. Die mitgelieferten Spiele machen schon mal einen sehr guten Eindruck und sind eine hervorragende Demonstration der Möglichkeiten, die der Editor bereits bietet. Auch die neuen Ideen wie den Hai und die mithilfe von Bodenplatte und Isolator zu öffnenden Türen finde ich cool.

Hatte ja immer noch sehnsüchtig auf den offiziellen Robot-Editor gewartet. "Robot Madness" hat länger geruht als meine Robot-Forum-Aktivität. Mit dem RPG Maker wurde es mir auf die Dauer doch zu umständlich (ein Event für jedes einzelne Goldstück usw.), und da hoffte ich auf einen Editor, der speziell auf Robot zugeschnitten ist. Nun, etwa 13 Jahre sind seitdem vergangen, und jetzt gibt es einen. Da konnte ich einfach nicht anders, als einen Teil der Szenen von damals im Tobor-Editor zu übertragen. 😉 Auch wenn es noch nicht alles in Tobor gibt (z.B. den Wurm), der Großteil meines unvollendeten Clones lässt sich damit bereits umsetzen. Und da nun alles viel leichter von der Hand geht, kann ich mich auch stärker auf einen nicht-linearen Spielverlauf konzentrieren, der ja für Robot so wichtig ist. Danke, Fausti! 😃

2018-06-16 12:16 #8

Danke für die netten Worte 🙂

Das neue Forum + Tobor sollten doch erstmal wieder für frischen Wind in Sachen Game of Robot sorgen! Drei Episoden gibt es bereits und an weiteren wird bereits fleißig gebaut wenn ich den Chat richtig interpretiere^^

Was den Wurm angeht... Tobor bekommt in naher Zukunft keine weiteren Spielobjekte dazu. Ich habe eine bunte Mischung aus bekannten - öfter vorkommenden - Spielelementen eingebaut, dazu dann ein paar neue und das muss im Moment einfach reichen. Tobor soll kein "Ersatz" für die originalen Robot Spiele werden. Das war ein Punkt der mir von Anfang an sehr wichtig war und mich des öfteren dazu zwang, trotz Tränchen in den Augen, das ein oder andere Spielobjekt wieder zu entfernen oder gar im Chat hart zu bleiben wenn man versuchte mich zu überzeugen doch das ein oder andere noch einzubauen.

Außerdem habe ich mich ziemlich früh bei der Entwicklung total in die falsche Richtung bewegt was die Engine angeht. Gerade in den letzten Releases gab es ständig neue Wechselwirkungen zwischen den Objekten die ich so nie bedacht hatte und auch die Performance fängt mit Erreichen einer dreistelligen Szenenzahl doch an in den Keller zu sinken... jedenfalls was Speichern und Laden betrifft. Man lernt halt nie aus und ein Tobor 2 bekommt dann eine etwas spezialisiertere Engine spendiert 😄

2018-06-19 10:26 #9

Echt super das Ding, Fausti! Wenn ich mal wieder etwas Zeit habe, muss ich mit TOBOR Junior mal reinziehen 😉


Webmaster Game-of-Robot.de

2018-08-10 10:59 #10

Wirklich toll geworden!! Danke Dir sehr dafuer 🙂 )))

Eine Frage habe ich allerdings:

ist es moeglich versteckte Teleporter einzubauen die man offensichtlich nicht sieht? Ich finde gerade nicht heraus wie ich das machen soll Die ExplosionDie Pille

Vielen Dank und nochmal dickes Lob an deine Zeit und Muse!!! 💓

Beste Gruesse

Die Forscherin